Ringbefreiung

Bestell-Nr.: MF2003421

 

Lieferzeit 2-4 Arbeitstage

19,50 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ringbefreiung"

Ein geliehener Ring durchdringt unter Testbedingungen eine Schraube – alles kann untersucht werden.

Sie zeigen Ihren Zuschauern eine große Messingschraube, die er nach Belieben untersuchen darf. Dann leihen Sie sich einen Ring von einem Zuschauer. Dabei ist es egal, ob es sich um einen glatten Ring, einen Siegelring oder sogar einen Ring mit einem Stein handelt. Der Ring wird auf die Schraube gesteckt und anschließend darf der Zuschauer den Ring zusätzlich durch eine Mutter sichern. Doch damit noch nicht genug, das Ende des Schraubengewindes ist durchbohrt. Durch diese Bohrung wird zusätzlich ein Bügelschloss gesteckt und verschlossen.

Jedem ist es klar: Dieser Ring ist ohne Werkzeug unmöglich zu befreien! Und dennoch: Im Bruchteil einer Sekunde ist der Ring befreit. Schloß und Schraube sind unversehrt und können sofort - notfalls mit einer Lupe - untersucht werden.

Das Kunststück ist problemlos vorführbar. Feinmechanik nimmt Ihnen jede Arbeit ab.

 

Kundenbewertungen für "Ringbefreiung"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.